Können Enten Karotten essen? – 2022 Bester Leitfaden für die Tierpflege

Ihnen wurde wahrscheinlich gesagt, dass Brot und andere kohlenhydratreiche Produkte nicht gut für Enten sind, besonders wenn sie in großen Mengen konsumiert werden.In diesem Artikel besprechen wir einige Punkte, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie Karotten und andere Arten von Lebensmitteln für Ihre Enten füttern. Können Enten Karotten essen?

Können Enten Karotten essen?

Enten können sowohl Karottenspitzen als auch Wurzeln verzehren. Karotten sind ein sehr nahrhaftes und gesundes Wurzelgemüse, das als Genuss genossen werden kann. Aber Enten haben es schwer, rohe Karotten zu essen, wenn sie in ihrem Ganzen sind. Daher rohe Karotten hacken oder schneiden. Enten konsumieren auch vorbereitete Karotten (in jeder Größe). Karotten sind, wie bei allen Gemüsesorten, eine gute Nahrungsquelle für Vitamin A sowie die Vorstufe Beta-Carotin, die für Enten von Vorteil ist.

Haben Karotten irgendwelche ernährungsphysiologischen Vorteile für Enten?

Hier ist der Grund, warum Sie Ihren Enten Karotten füttern müssen; Kohlenhydrate: In Wirklichkeit bestehen Karotten hauptsächlich aus Wasser und Kohlenhydraten in großen Mengen. Kohlenhydrate, die in Karotten enthalten sind, sind eine gute Energiequelle für Enten. Wasser: Karotten bestehen typischerweise zu 88 Prozent aus Wasser. Während es keinen Ersatz für Trinkwasser gibt, das sauber und sicher ist, wenn es darum geht, genug Wasser zu trinken, und Enten viel davon benötigen, sind wasserreiche Nahrungsmittel für Enten von Vorteil, da sie leicht verdaulich sind und helfen, die Ente mit Feuchtigkeit zu versorgen. Beta-Carotin: Dies ist der Fall, wenn Sie eine eierlegende Ente besitzen und von den Eiern dieser Ente fasziniert sind. Beta-Carotin ist einer der Nährstoffe in Karotten, die den Eiern Ihrer Ente helfen, leuchtend orangefarbenes Eigelb für Eier zu sein. Wenn Sie mit Gemüse kochen, würden Sie wahrscheinlich Küchenschalen wegwerfen. Sie müssen dies jedoch nicht mit den Karottenpeelings oder -spitzen tun, da sie schmackhaft, natürlich und reich an Vitamingehalt für Enten sind. Ähnlich wie Menschen müssen Enten eine Menge Kohlenhydrate zu sich nehmen, um ihren Körper zu versorgen. Wie Menschen müssen Enten hydratisiert bleiben. Weil Karotten hauptsächlich aus Kohlenhydraten und Wasser bestehen Sie sind ein ausgezeichneter Snack, um Enten zu helfen, ihren Nährstoffbedarf zu decken. Wenn Sie Enten züchten, um Eier zu produzieren Die Vitamine und Mineralien in Karotten können eine Quelle für proteinreiche Eier sein.  

Siehe auch  Können Hunde gebratenes Rindfleisch essen? - 2022 Bester Haustierführer

Wie oft sollten Sie Karotten an eine Ente verfüttern?

Während Karotten ernährungsphysiologische Vorteile für Enten bieten können, können sie zu viele von etwas Gutem sein. Karotten liefern nicht alle Nährstoffe, die Enten benötigen, und sollten auf fünf bis 10% Ihrer Ernährung beschränkt sein. Dies bedeutet, dass Karotten als Leckereien gelten und nicht als etwas, das sie jeden Tag essen sollten. Wenn Sie die Enten aufziehen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Enten eine abwechslungsreiche Ernährung bieten, die ihren Ernährungsbedürfnissen entspricht. Die beste Methode, um sicherzustellen, dass Ihre Enten ausreichend Nahrung haben, besteht darin, sie mit kommerziell hergestelltem Futter für Enten zu versorgen. Die Leckereien wie Karotten müssen erst gefüttert werden, nachdem Ihre Enten ihr übliches Futter verzehrt haben. Betrachten Sie es als Dessert!

Wie man Karotten an Enten füttert

Wenn Sie Ihre eigenen Enten herstellen oder es vorziehen, die Enten in Ihrem örtlichen Park zu füttern, müssen Sie die Grundlagen der besten Art und Weise, die Enten zu füttern, verstehen. Der wichtigste Tipp, den Sie beim Füttern der Enten beachten sollten, ist, dass Sie sie nicht zu viel füttern. Die Enten im Park könnten viele Besucher empfangen, und obwohl es ein großartiger Ansatz ist, ihnen Essen anzubieten, um sich auf unterhaltsame Weise zu engagieren, kann dies ein Problem mit den Enten sein. Dies gilt insbesondere für Produkte, die lebensmittelbezogen sind, wie Brot, aber es kann auf jedes Lebensmittel angewendet werden, das Leckereien wie Karotten in Betracht ziehen könnte. Ähnlich wie bei anderen Tieren kann zu viel Essen bei Enten zu gesundheitlichen Problemen führen. Wenn Sie andere Menschen beobachten, die Ihre Vögel essen, halten Sie sich mit der Fütterung der Karotten zurück, damit sie gesund sind. Eine andere Sache, an die man sich erinnern sollte, ist, dass Enten ihr Essen nicht in den Mund nehmen. Es ist wichtig, ihnen mundgerechte Portionen von dem, was Sie ihnen geben, wie Karotten, zur Verfügung zu stellen, damit sie nicht ersticken. Karotten, die gekocht oder gerieben werden, sind für Enten noch schmackhafter zu verdauen, aber Sie sollten Dosenkarotten vermeiden, da sie viel Zucker und Natrium enthalten können, die nicht gut für Ihre Enten sind. Erwägen Sie, Ihren Enten alle Reste zu geben, die Sie nicht konsumieren (aber stellen Sie sicher, dass Sie Lebensmittel erforschen, die Sie vermeiden sollten und die später besprochen werden). Es besteht die Möglichkeit, dass Sie keinen Bissen Karottenspitzen nehmen, aber sie sind reich an Vitamin K B6, A und. Enten benötigen Vitamin K, um bei der Bildung von Blutgerinnseln und für die Knochengesundheit zu helfen, aber es wird nur in Blattgemüse gefunden, aber nicht in der eigentlichen Wurzel, die die Wurzel der Karotte ist.

Siehe auch  Können Schildkröten Garnelen essen? - 2022 Bester Leitfaden für die Tierpflege

Lebensmittel, die Sie vermeiden sollten, an Enten zu verfüttern

Während es wahr ist, dass das Essen einer vielfältigen Ernährung gut für die Enten im Allgemeinen ist, gibt es bestimmte Dinge, die sie niemals konsumieren sollten. Vermeiden Sie es, Ihre Enten mit diesen Lebensmitteln zu füttern.

  • Zitrusfrüchte wie Orangen und Grapefruit:Diese können bei Enten sauren Reflux verursachen und zu Magenbeschwerden führen. Sie können auch die Kalziumaufnahme behindern und dazu führen, dass Eierschalen dünn sind.
  • Mangos: Mangos können bei bestimmten Enten eine allergische Reaktion auslösen. Um sicher zu sein, halten Sie sich davon fern.
  • Avocados: weiße Kartoffel auberginen, grüne Kartoffeln und Pfefferblätter: Diese Lebensmittel enthalten giftige Substanzen, die für den Menschen nicht gefährlich sind, aber für Enten schädlich sein könnten.
  • Früchte, die Gruben und Samen haben, zum Beispiel Äpfel und Kirschen Die Früchte sind mit kleinen Mengen Zyanid kontaminiert. Wenn Sie die Gruben oder Samen entfernen können, sind die Früchte für Enten sicher zu konsumieren.
  • Große Samen und Nüsse Protein ist ein wesentlicher Bestandteil in der Ernährung von Enten, aber bestimmte Lebensmittel wie große Nüsse sind nicht leicht zu verdauen. Um ein Ersticken zu vermeiden, zerkleinern Sie diese, bevor Sie sie den Enten geben.
  • Weißbrotcracker, Chips, Getreide, Cracker oder andere brotähnliche Gegenstände, die reich an Kohlenhydraten sind (insbesondere Artikel, die ein zusätzliches Fett oder Zucker enthalten), wie zu Beginn dieses Artikels erwähnt, indem sie Enten übermäßige Mengen an Brot oder anderen kohlenhydratreichen Lebensmitteln füttern, könnte schädlich sein. Sie tragen nicht nur zur Gewichtszunahme bei, sondern sind auch nicht sehr nahrhaft und könnten letztendlich zu einem Mangel an Nährstoffen für Enten führen. Vollkornnudeln, die gekocht werden, und Vollkornprodukte sind großartige Alternativen, müssen jedoch in Maßen konsumiert werden.
Siehe auch  Können Kaninchen Guaven essen? - 2022 Bester Leitfaden für die Tierpflege

Schlussfolgerung

Karotten sind ein nährstoffreicher Snack, der Teil der ausgewogenen Ernährung Ihrer Enten sein kann, wenn er in moderaten Mengen konsumiert wird. Die Enten können die gesamte Karotte verzehren, einschließlich der Grüns, die belaubt sind, und der Wurzel, denken Sie jedoch daran, dass Sie die Karotte gerieben, hacken oder kochen sollten, bevor Sie die Karotte an Ihre Enten verfüttern, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass sie erstickt werden. Beschränken Sie sich nicht auf Karotten. Es gibt viel nahrhaftes Gemüse, Obst, Getreide, Protein und Getreide auf dem Markt, die Ihre Enten sicher gerne essen werden!

Schreibe einen Kommentar