Können Leopardgeckos zusammenleben? – 2022 Bester Leitfaden für die Tierpflege

Hallo, willkommen bei petstufffhq. Sie haben wahrscheinlich die Entscheidung getroffen, dass Sie davon überzeugt sind, dass der Leopardgecko Ihr ideales Vivarium-Haustier sein wird. Ich meine, was gibt es nicht zu lieben, mit ihrer hellen Haut und ihrem langen Schwanz? Sie denken wahrscheinlich, dass Sie zwei Cuz haben möchten, die bezaubernd sind, aber Sie sind sich nicht sicher, ob es sicher ist, sie zusammenzusetzen. Ich habe Informationen gesammelt, um zu klären, ob Leopardgeckos koexistieren können. Können Leopardgeckos zusammenleben?

Können Leopardgeckos zusammenleben?

Für einen schnellen Überblick über den Hauptpunkt Es wird empfohlen, nicht zwei Leopardgeckos im selben Haus mit Ausnahme der Zucht zu halten. In jedem Fall ist es am besten, sie für ein paar Minuten auf Abstand zu halten. In Nature gelten Leopardgeckos als Einzelgänger. Sie ziehen es nicht vor, in Gruppen zu leben. Sie werden die gleiche Präferenz in freier Wildbahn haben. Sicher, sie kommen zusammen, um einen Partner zu haben, aber es ist nicht so, dass sie gemütliche Familieneinheiten sind.

Warum es nicht in Ordnung ist, zwei Leopardgeckos zusammen zu haben

Obwohl sie so aussehen, als würden sie lächeln, wenn sie euch Leopardgeckos anstarren, sind sie einsame Kreaturen, die ihre eigene Zeit genießen. Sie können auch sehr territorial werden. Obwohl sie extrem neugierig auf Menschen sind, wenn ein Leopardgecko in ihr Territorium kommt, sind sie sich bewusst, was passiert und wechseln im Allgemeinen sofort in den Verteidigungsmodus. Dies gilt umso mehr, wenn es um männliche Leopardgeckos geht, als für weibliche Leopardgeckos. Männliche Geckos haben einen größeren Kopf und Schwanz. Außerdem haben sie unterschiedliche Poren als Weibchen. Männliche Leopardgeckos kämpfen die meiste Zeit, wenn sie zusammenleben. Sie können sich gegenseitig verletzen oder töten. Es gibt Fotos, die zwei Leopardgeckos zeigen, die Spaß unter der Wärmelampe haben, aber sie konkurrieren wahrscheinlich nur um die Temperatur. Sie kämpfen auch um Nahrung und Raum. Wird ein Leopardgecko bedroht, kann er seinen Schwanz kreisförmig bewegen oder begradigen. Wenn Sie dies beobachten, ist es an der Zeit, Ihre Geckos sofort zu entfernen. Bestimmte Leute können es problemlos schaffen, zwei Leopardgeckos in derselben Umgebung leben zu lassen. Es ist wahrscheinlich, dass es zwei Leoparden oder zwei Weibchen gibt, die sich seit ihrer Geburt im selben Lebensraum befinden. Es gab auch Fälle, in denen Frauen kämpften. Es ist besser, nicht den Fehler zu machen, das Risiko einzugehen. Sie können einen Leopardgecko in einem Vivarium halten, um Ihr Reptil zu schützen.

Siehe auch  Beißen Axolotl? - 2022 Bester Leitfaden für die Tierpflege

Wenn es in Ordnung ist, zwei Leopardgeckos zusammen zu haben

In der Vergangenheit haben wir uns die Gründe angesehen, warum Sie nur einen Leopardgecko gleichzeitig im selben Lebensraum halten sollten. Gibt es Fälle, in denen es akzeptabel ist, zwei Leopardgeckos gleichzeitig zu haben? Der einzige Grund, warum Sie zwei männliche und weibliche Leopardengeckos im selben Raum haben dürfen, ist, wenn Sie nach Babygeckos suchen. Geckos zu züchten wird nicht schwierig sein und Sie könnten es wahrscheinlich selbst durchführen. Sie sollten jedoch sicherstellen, dass Sie alle Gegenstände haben, um den Prozess vor dem Start zu beginnen, und auch über genügend Platz und Gehege verfügen, in denen alle Geckos in einem separaten Bereich untergebracht werden können, sobald sie schlüpfen. Sie werden überrascht sein zu erfahren, wie männliche Leopardgeckos aggressiv sind, wenn sie sich mit Weibchen fortpflanzen. Es ist üblich, dass Männchen den Hals der Frau beißen, wenn sie brüten. Es ist auch üblich, dass sich Männchen unabhängig vom Ergebnis wiederholt mit Weibchen paaren. Dies kann für den Körper eines weiblichen Leopardengeckos und zusätzlich zu der bereits anspruchsvollen Aufgabe, Eier zu kreieren und zu legen, äußerst schwierig sein. Sie können auch einen weiblichen und männlichen Leopardgecko haben, wenn Sie sich entscheiden, sie zu züchten. Achten Sie nur darauf, sie nach erfolgreicher Zucht in verschiedenen Gehegen zu trennen.

Werden Leopardgeckos einsam?

Es kann dazu führen, dass Sie sich deprimiert fühlen, wenn Sie erkennen, dass es besser ist, nur einen Leopardgecko gleichzeitig in Ihrem Lebensraum zu haben. Möglicherweise werden nur genügend Platz oder Ressourcen für ein Terrarium benötigt, und Sie fühlen sich schuldig. Es ist normal, sich so zu fühlen, weil Menschen sehr sozial sind und gedeihen, indem sie mit anderen Menschen zusammen sind. Leopardgeckos verhalten sich nicht so und sollten Ihnen Ruhe bringen. Die Leopardgeckos in freier Wildbahn sind als "lose Kolonie". Dies bedeutet, dass sie oft in der Nähe bestimmter Geckos sind, aber sie interagieren nur gelegentlich mit ihnen. Wenn Sie einen der Leopardgeckos für ein paar Tage besessen haben, ist es möglich, dass er Sie beobachtet, wenn Sie kommen und gehen. Es könnte sogar den Eingang zerkratzen, so dass Sie auf das Gehäuse zugreifen können. Die Leopardgeckos sind unglaublich von Neugier motiviert. Sie können mit ihm interagieren, indem Sie ihn übergeben oder aufheben, um mit dem Tier umzugehen, und auch seine Lebensraumobjekte verändern oder hinzufügen. Sie müssen ein paar Punkte mitnehmen, um darüber nachzudenken, ob Sie Leopardgeckos zusammenhalten wollen:

  • Leopard Gecko Sex
  • Leopard Gecko Größe
  • Größe des Gehäuses
  • Leopard Gecko Gesundheit
Siehe auch  Können Schildkröten Garnelen essen? - 2022 Bester Leitfaden für die Tierpflege

Lassen Sie uns jedes dieser Themen in kleinere Stücke aufteilen und die Ideen und Sorgen für jeden Aspekt diskutieren.

Sex ist wichtig

Wenn Leopardgeckos geschlechtsreif werden, bestimmt die Sexualität, wie gut sie interagieren, wenn sie den gleichen Raum teilen. Die Idee, zwei Leopardgeckos gleichzeitig zu beherbergen, ist im Allgemeinen keine gute Idee. Sie können territorial sein und sie werden sehr wahrscheinlich kämpfen. Ein Kampf zwischen zwei Männern könnte Verletzungen verursachen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Leopardgecko nicht nur den Kampf verliert, sondern oft auch seinen Schwanz verliert. Ein Weibchen und zwei Männchen sind die beste Anordnung, wenn Sie mehrere Leopardgeckos in einem Gehege halten. Es ist unwahrscheinlich, dass sie Probleme zwischen ihnen verursachen. Aber stellen Sie sicher, dass jeder von ihnen viel Platz und Bereiche zum Verstecken hat. Es ist wichtig, ihre Größe in die Betrachtung einzubeziehen. Wenn einer größer ist als der andere, könnte der größere Panzer und Ihre Nahrungsvorräte dominieren. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Mann und eine Frau einsetzen, wenn Sie die beiden kreuzen möchten. Seien Sie sich bewusst, dass Weibchen eier bis zu 8 Mal pro Paarungszeit legen können und die kontinuierliche Produktion von Eiern stressen kann den Körper belasten und letztendlich ihre Lebensdauer verkürzen könnte. Wenn Sie einen Mann und eine Frau im selben Haus halten, berücksichtigen Sie die Anzahl der Eier oder Babygeckos, auf die Sie vorbereitet sind. Wenn sie nicht brüten, werden Weibchen und Männchen am besten getrennt gehalten. Wenn Sie planen, Leopardgeckos zu züchten, wird empfohlen, ein Männchen mit mehreren Weibchen zu halten. Dies erhöht nicht nur die Menge der produzierten Eier, sondern reduziert auch den Stress für ein Weibchen. Es wird empfohlen, die Größe Ihrer Tanks zu erhöhen, um dies zu berücksichtigen.

Leopard Gecko Größe

Unabhängig vom Geschlecht könnte ein größerer Leopardgecko ihre Nahrungsquellen dominieren. Dies kann jedoch nicht nur das Wachstum kleinerer Geckos behindern, sondern auch unnötige Angst erzeugen, wenn es versucht, auf die Nahrungsquelle zuzugreifen, wird aber vom dominanten Tankkameraden blockiert.

Siehe auch  Können Hunde gebratenes Rindfleisch essen? - 2022 Bester Haustierführer

Größe des Tanks oder Gehäuses

Ein 20-Gallonen-Tank sollte die Mindestmenge sein, wenn Sie 2 (oder mehrere) Leopardgeckos in einem halten. Jeder Gecko muss ein kühles und heißes Fell haben, und der Tank wird bald eng werden. Wenn Sie mehrere Leopardgeckos haben, ist im Allgemeinen größer effektiver. Sie müssen ihnen Raum geben, um sich zu bewegen und ihren eigenen Raum und Raum zu haben. Denken Sie daran, dass Tanks mit größeren Kapazitäten wahrscheinlich viel Heizung benötigen. Es ist immer noch wichtig, die kühlen und heißen Seiten mit einer Variation von höheren 70er Jahren in der kalten Seite und 90 ° auf der heißen Seite zu haben. Wenn Sie sich entscheiden, den Tank groß zu machen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Heizung entsprechend planen, um die Temperatur zu halten.

Leopard Gecko Gesundheit

Wenn Sie mehrere Leopardgeckos haben, die in der gleichen Gegend leben und einer krank wird, müssen Sie die kranke Eidechse aus verschiedenen Gründen fernhalten. Das erste, was zu beachten ist, ist, dass Sie nicht möchten, dass die Krankheit an andere Geckos weitergegeben wird. Es ist am besten, Ihr krankes Haustier getrennt von den anderen zu halten, damit es nicht die Chance hat, gesunde zu schädigen. Erlauben Sie dem kranken Gecko auch, eine Chance zu haben, besser zu sein. Zweitens, das Überleben des Stärkeren. Der kranke Gecko könnte ein leichtes Ziel für andere sein. Wenn nichts anderes, könnten gesunde Geckos die Nahrungsversorgung kontrollieren und der Gecko mit einem kranken Zustand könnte nicht in der Lage sein, zu übernehmen. Unzureichende Nahrungsaufnahme kann den Zustand des kranken Geckos verursachen. Bonus-Video; Süßer Leopardgecko, Bartdrache, Eidechsen und Chamäleons usw. https://youtu.be/32jOBgN6bys Ich hoffe, dass dieser Artikel nützlich war, und denken Sie daran, dass das Teilen fürsorglich ist.

Schreibe einen Kommentar