Kann eine Maus Trauben essen? – 2022 Bester Leitfaden für die Tierpflege

In diesem Leitfaden werde ich alles besprechen, was Sie beachten müssen, bevor Sie Ihrer Maus Früchte füttern. Bevor ich anfing, dieses Stück zu schreiben, habe ich einige Nachforschungen angestellt und in dem Artikel werde ich diskutieren, ob sie in der Lage sind, es sicher zu konsumieren und ob sie davon profitieren, ob es etwas gibt, worüber man sich Sorgen machen muss und auch, um Ihnen die genaueste Antwort zu geben. Kann eine Maus Trauben essen?

Einleitung

Auf den ersten Blick mag es so aussehen, als könnten sie alles konsumieren. In Wirklichkeit sind diese kleinen Nagetiere Allesfresser und profitieren vom Verzehr von Gemüse, Obst und tierischen Produkten. Obwohl es wahr ist, dass Haustiere in der Lage sind, eine Vielzahl von verschiedenen Arten von Lebensmitteln zu konsumieren, konsumieren sie nicht jedes einzelne Ding. Es gibt bestimmte Lebensmittel, die Sie Ihrer Maus nicht füttern sollten, und das ist genau der Grund, ihre Nachforschungen anzustellen, bevor Sie neue Lebensmittel in das Futter Ihres Haustieres einführen.

Kann eine Maus Trauben essen?

Rosinen, Walnüsse und Trauben können für Mäuse giftig sein und Salat kann dazu führen, dass sie an Durchfall leiden. Ihre Ernährung sollte zusätzlich zu ihrer regelmäßigen Aufnahme durch kleine Portionen frisches Obst und Gemüse ergänzt werden, aber nicht im Übermaß.

Sind sie sicher für Mäuse?

Eines der ersten Dinge, die ich mir ansehen möchte, um festzustellen, ob ein bestimmter Artikel für Mäuse sicher ist oder nicht, ist der Nährstoffgehalt. Es gibt ein paar kleinere Unterschiede im Nährstoffgehalt der grünen und weißen Trauben, aber diese Unterschiede sind hauptsächlich auf ihre Antioxidantienspiegel zurückzuführen. Schauen wir in dieser Hinsicht in diese fruchtigen kleinen Kugeln. 1 Tasse setzt sich wie folgt zusammen:

  • 62 Kalorien
  • 82% des Wassers
  • 16,4 Gramm Kohlenhydrate
  • Ein Zuckergehalt von 15g
  • 1 Gramm Ballaststoffe
  • 0,6 Gramm Protein
  • 0,3 Pfund Fett

Aus der obigen Liste sind die Trauben kalorien- und fettarm und enthalten nicht viel Protein. Sie enthalten jedoch eine beträchtliche Menge an Ballaststoffen, die das Verdauungssystem Ihrer Maus unterstützen. Es hat jedoch auch eine extrem hohe Menge an Zucker. Aus diesem Grund müssen Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Maus nicht mit dieser Frucht überfüttern. Das sind jedoch nur die Makronährstoffe. Trauben haben auch eine signifikante Menge an Mikronährstoffen (Vitamine und Mineralstoffe sowie Antioxidantien). Sie sind besonders reich an Vitamin K, enthalten aber auch erhebliche Mengen an Vitamin C und B. Darüber hinaus sind sie eine gute Quelle für eine Vielzahl von Antioxidantien, einschließlich des roten Typs. Mit all dem, was gesagt wird, gibt es absolut keine Traube auf der Welt, die für Ihre Maus schädlich ist, und in der Tat ist es eine großartige Quelle für nützliche Nährstoffe, einschließlich Antioxidantien zusammen mit Ballaststoffen, Vitaminen und. Sie sind ziemlich reich an Zucker, also stellen Sie sicher, dass Sie nicht überfüttern.

Siehe auch  Können Hunde gebratenes Rindfleisch essen? - 2022 Bester Haustierführer

Sind Trauben giftig für Mäuse?

Natürlich war ich fasziniert von den Gründen, die sie behaupteten. Sie erwähnten jedoch nie Forschung oder Quellen, um ihre Behauptungen zu stützen, dass Trauben Mäuse schädigen können. Einige Leute glauben, dass Trauben aufgrund der übermäßigen Menge an Wasser, die in den Früchten enthalten ist, schädlich sind, was zu Durchfall führen kann, wenn Sie sie zu viel füttern. Die seltsame Tatsache ist, dass die gleichen Websites oft Gurken als lebensmittelecht für Ihre Maus empfehlen, sogar dass es noch mehr Wasser hat. Vielleicht liegt es daran, dass Trauben für Hunde giftig sind und sie glauben, dass das Gleiche für Mäuse gilt. Wir werden es nie sagen können, weil sie keine Forschung oder Quellen zitieren und nicht erklären, warum sie glauben, dass Trauben schädlich sind. Ich bin jedoch auf Studien gestoßen, die die Vorteile der Fütterung der Früchte an Ihre Mäuse belegen. Es ist Ihre Wahl, wem Sie gerne glauben würden, aber persönlich glaube ich an eine bestimmte Person, die anfing zu sagen, dass Trauben online nicht gut sind, basierend auf einer zufälligen Erfahrung und andere Websites hatten es blind kopiert. Viele Mausbesitzer haben ihren Haustieren die Früchte ohne Probleme gegeben, aber einige Mausbesitzer entscheiden sich dafür, sie nicht zu füttern, da sie lieber sicher sein würden, als es zu bereuen. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in diesem Forum-Thread. Die endgültige Entscheidung, ob Sie die Maustrauben anbieten oder nicht, liegt bei Ihnen.

Was ist mit den Samen?

Es gibt Trauben mit oder ohne Samen. Am häufigsten sind Mäuse nicht sehr daran interessiert, Samen zu essen, so dass samenfreie Trauben vorteilhafter sein könnten. Während Mäuse im Allgemeinen keine Samen essen möchten, ist es immer noch kein wichtiges Problem, wenn sie sie versehentlich konsumieren. Im Gegensatz zu Äpfeln enthalten die Samen kein Zyanid, daher vergiften sie, wenn sie Traubenkerne einatmen, sie nicht. Obwohl sie sie nicht vergiften können, ist es möglich, dass sie an den Samen ersticken. Zu diesem Zweck würde ich empfehlen, samenfreie Trauben zu kaufen. Wenn Sie auf Sorten beschränkt sind, die Samen enthalten, können Sie die Samen auch füttern. Es ist dann möglich, die Samen herauszunehmen.

Kann eine Mäuse Traubenhaut essen?

Ein paar Tiermausbesitzer fragen, ob sie die Haut abnehmen müssen, bevor sie die Trauben servieren. Während einige es in Betracht ziehen könnten, ist es nicht erforderlich. Mäuse sind in der Lage, diese Frucht mit der Haut zu essen. Die Schalen vieler Früchte, wie Trauben, sind voll von Nährstoffen, die vorteilhaft sind. Daher würde ich empfehlen, die Haut anzuziehen, anstatt die Früchte abzuschneiden. Bevor Sie Ihrem Haustier diese leckere süße Frucht geben, sollten Sie sicherstellen, dass Sie sie richtig waschen, falls Sie die Haut nicht entfernen. Wenn Sie dies nicht tun, könnte Ihre Maus die Pestizide auf der Frucht einatmen. Ich schlage vor, die Früchte mit Backpulver mit Wasser zu waschen. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass der Prozess bei der Entfernung von Pestiziden am effizientesten ist. Wenn Sie kein Backpulver zur Hand haben, stellen Sie sicher, dass Sie es gründlich in kaltem Wasser waschen.

Siehe auch  Können Kaninchen Traubenfrüchte essen? - 2022 Bester Leitfaden für die Tierpflege

Wie viele Trauben können Mäuse konsumieren?

Mäuse sind kleine Kreaturen und ihre Ernährung muss hauptsächlich aus Pellets bestehen, wobei Früchte nur einen kleinen Teil dessen ausmachen, was sie essen. Da sie kleine Kreaturen sind und Früchte nur einen unbedeutenden Teil ihrer Ernährung ausmachen sollten, können sie nur eine kleine Menge Trauben konsumieren. Ich empfehle, Ihre Maus alle paar Tage nur eine halbe Traube zu füttern. Wenn Sie übermäßige Mengen füttern, kann dies zu Erbrechen und Gewichtszunahme führen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihrer Maus verschiedene Arten von Früchten anbieten, anstatt sie jeden Tag mit nur einer Obstsorte zu versorgen. Obwohl Trauben für Sie großartig sein können, wenn sie in Maßen konsumiert werden, ist es besser, ihnen eine Reihe verschiedener Obstsorten anzubieten.

Andere Alternativen zu Trauben können Sie Ihre Maus füttern

Für den Fall, dass Ihr Haustier Trauben nicht so sehr zu genießen scheint oder Sie nur versuchen, Ihre Ernährung mit ein paar anderen Früchten aufzupeppen, habe ich ein paar Vorschläge für Sie. Versuchen Sie, Ihrer Maus ein paar dieser Nahrungsmittel zu füttern, um zu sehen, ob sie diese mehr genießt.

  • Tomaten
  • Erdbeeren
  • Äpfel (Samen entfernen)
  • Gurke
  • Heidelbeeren
  • Birnen
  • Orangen
  • Karotten
  • Ein kleines Stück eines Eies, das hartgekocht wurde

Zu wissen, welche Lebensmittel Ihre Maus genießt und nicht mag, ist sehr angenehm. Es gibt viele verschiedene Arten von Mäusen, die die gleichen Dinge genießen. Obwohl einige Mäuse Trauben lieben, mögen andere es vielleicht nicht so sehr und bevorzugen es, etwas anderes zu konsumieren. Da Mäuse in der Lage sind, eine Vielzahl von Nahrungsmitteln zu sich zu nehmen, gibt es immer etwas, das Ihre Maus mögen wird.

Fressen Mäuse Rosinen?

Rosinen sind Trauben, die getrocknet wurden, also dachte ich, es wäre angebracht, auch hier darüber zu schreiben. Ratten sind in der Lage, Rosinen zu essen, da sie jedoch einen noch höheren Zuckergehalt als Trauben enthalten, ist es am besten, ihnen nur eine winzige Menge anzubieten. Einige mäusespezifische Lebensmittel enthalten Rosinen, so dass Sie sicher sind, dass nichts falsch daran ist, eine winzige Menge Rosine aus der Zeit zu nehmen. Wenn Sie einen tierischen Freund besitzen und sich fragen, ob er Rosinen und Trauben und Trauben konsumieren könnte, ist die Lösung ja. Es gibt nichts Schädliches an den Trauben, und Ihre Maus ist in der Lage, Trauben und Rosinen in winzigen Mengen aufzunehmen. Es gibt ein wenig Debatte über dieses Thema und wir werden es weiter diskutieren, während wir untersuchen, was diese Lebensmittel schädlich macht und welche anderen Lebensmittel schädlich sind und was Sie stattdessen anbieten könnten, um eine ausgewogene Ernährung für Ihre Maus zu gewährleisten.

Siehe auch  Können Kaninchen Guaven essen? - 2022 Bester Leitfaden für die Tierpflege

Sind Trauben und Rosinen schlecht für Ihre Mäuse?

Die Mäuse, die in unsere Häuser gelangen, scheinen alles zu verschlingen, was sie finden, die Trauben und Rosinen sind laut Experten, einschließlich der RSPCA, giftig für Mäuse und könnten ein extremes Gesundheitsrisiko darstellen. Die gleichen Experten raten von Rhabarber und Walnüssen ab, da sie auch giftig sind. Die gleiche Seite schlägt vor, Früchte in kleinen Mengen in Ihrem Haustier als Teil einer ausgewogenen Ernährung zu füttern, liefert aber keinen Grund, warum Trauben giftig sind.

  • Zucker

Ein Nachteil, wenn Sie Ihrem Haustier zu viel Trauben geben, ist, dass sie viel Zucker enthalten, was bei häufigem Verzehr zu Gewichtszunahme und anderen gesundheitlichen Problemen führen kann. Mäuse können diabetes und Herzerkrankungen genauso entwickeln wie Menschen, aber Zucker ist ein köstliches Futter, das Ihr Haustier in kleinen Mengen mit Energie versorgt.

  • Faser

Trauben sind eine großartige Ballaststoffquelle und können Ihrem Haustier Gas, Blähungen oder Beschwerden bereiten, wenn es regelmäßig isst. Eine hohe Aufnahme von Ballaststoffen kann Durchfall verursachen, der Ihr Haustier durstig machen könnte, und übermäßige Mengen an Ballaststoffen können die Kalziumaufnahme behindern.

  • Hoher Feuchtigkeitsgehalt

Ein Grund, warum manche Leute denken, dass Rosinen und Trauben für Mäuse giftig sind, ist, dass sie aufgrund ihrer großen Menge an Feuchtigkeit häufig an diesen Früchten erkranken. Bonus-Video; Eine süße Maus, die Grapefruit https://youtu.be/caxW5JrEkhE isst

Schreibe einen Kommentar