Können Hamster Thunfisch essen? – 2022 Bester Leitfaden für die Tierpflege

Wer genießt nicht ab und zu einen ausgezeichneten Thunfisch als Wüste? Betrachten Sie seine hohe Qualität und gesund, und Sie werden in der Lage sein zu verstehen, wie Thunfische bei Gesundheitsbewussten so begehrt sind. Wenn Sie jedoch einen Hamster besitzen und darüber nachdenken, ob Ihr Haustier in der Lage ist, die schmackhaften Freuden des Thunfischs aufzunehmen, sollten Sie die Ernährung Ihres geliebten Hamsters nicht seinen Launen anvertrauen, auch wenn er überhaupt erscheint.

Können Hamster Thunfisch essen?

Ja, das können sie. Obwohl Hamster Allesfresser sind und dafür bekannt sind, das Fleisch zu konsumieren (wie Insekten und winzige Käfer), wird jedoch empfohlen, Ihren Hamster wegen seines hohen Fett- und Natriumgehalts vor Thunfisch zu schützen. Einige Thunfische haben auch kleine Knochen, die Probleme verursachen könnten. Obwohl es süß ist, eine offene Dose Thunfisch und Hammies zum Mittagessen zu teilen, ist es definitiv keine kluge Idee. Obwohl Hamster Allesfresser sind und Obst, Gemüse und Fleisch sowie Getreide essen können, kann Thunfisch-basiertes Essen für Ihren Hamster gesundheitliche Probleme für den Freund Ihres Hamsters verursachen. Wir werden diese Angelegenheit im Folgenden genauer untersuchen und Vorschläge für bessere Lebensmittel geben, um Ihren Hammie zu füttern.

Was ist der Deal mit Hamstern und Thunfisch?

Die dringendere Frage, die sich Besitzer von Hamstern wahrscheinlich stellen werden, ist die Fütterung von Hamstern, diese spezielle Art von Fleisch ist gesund. Tatsache ist, dass Hammies anfällig für Übergewicht sind, was wie ein Mythos erscheinen mag, aber es ist tatsächlich wahr. Und ein fetter Hamster kann auch an zusätzlichen Komplikationen wie Herzerkrankungen, Diabetes und einer Verkürzung des Lebens leiden. Thunfisch hat einen hohen Fettgehalt. 100 Kilogramm frisch gekochter Thunfisch sind etwa 4,9 Pfund Fett, während Thunfischkonserven mit 0,8 Gramm wiegen. Es ist nicht viel, aber wenn Sie die Größe Ihres Hammies berücksichtigen, ist es reichlich. Außerdem hat Thunfischkonserven einen hohen Natriumgehalt. Der Verzehr von zu viel Salz kann das empfindliche Verdauungssystem Ihres Hamsters schädigen und Dehydrierung verursachen. Das Futter, das Ihr Hamster isst, ist vom Tierarzt zugelassen und sollte bereits die Menge an Salz regulieren, die er aufnimmt, also sollten Sie das nicht ändern. Zusätzlich kann die Fütterung Ihres Hamsterthunfisches aufgrund der Gräten von Fischen ein Erstickungsrisiko verursachen. Sie könnten dieses Problem umgehen, indem Sie Ihrem Haustier Thunfisch in Dosen füttern, aber es gibt keine Möglichkeit zu wissen, wie viel Fett oder Natrium Sie in das System Ihres Haustieres einbringen werden.

Siehe auch  Beißen Axolotl? - 2022 Bester Leitfaden für die Tierpflege

ENDGÜLTIGES URTEIL: Soll ich meinem Hamster Thunfisch verfüttern?

Angesichts der möglichen Probleme, die Thunfisch verursachen kann, wie wir es durchgemacht haben, ist es vielleicht am besten, Ihre Hamster in keiner Weise mit Thunfisch zu füttern. Aber wenn Sie entschlossen sind, Ihrem Hammie einen Vorgeschmack auf das Meer zu geben, aber Sie sind sich nicht sicher, treten Sie einen Schritt zurück und verwenden Sie den Thunfisch umsichtig und beschränken Sie ihn auf gelegentliche Leckereien (denken Sie nicht einmal daran, ihn regelmäßig auszuprobieren). Geben Sie Ihrem Haustier einen halben Teelöffel Thunfischpüree ist mehr als genug, aber Sie müssen möglicherweise mit einer kleineren Portion beginnen, um sicherzustellen, dass Sie keine Magenprobleme haben. Stellen Sie sicher, dass Sie den Thunfisch zerschlagen, bevor Sie den Fisch Ihrem Freund servieren, und achten Sie darauf, Behälter zu kaufen, die kein Öl enthalten. Wenn Sie Ihren Hamster mit einer gesunden, ausgewogenen Ernährung mit Pellets füttern, besteht eine gute Chance, dass Ihr Haustier in Bezug auf die Ernährung in keiner Weise einen Mangel hat. Außerdem ist es viel besser, Ihren Hamstern Obst und Gemüse als Leckereien zu geben. Wenn Sie möchten, dass die Ernährung Ihres Hamsters einen höheren Proteingehalt enthält, können Sie Ihrem Haustier Rührei oder gekochte Eier (mundgerechte Portionen) oder Grillen oder Mehlwürmer geben, die eher der Nahrung ähneln, die sie konsumieren würden, wenn sie in der Natur sind. Während Sie Ihren Hamsterthunfisch Ihrem Haustier ohne Probleme servieren können, ist es am besten, ihn zu vermeiden. Wenn Sie es ausprobieren möchten, beginnen Sie mit einer kleinen Menge Thunfisch, die gut püriert und in ölfreien Paketen verpackt ist, um sicher zu sein, dass es ein Schlag mit dem Magen des winzigen Hamsters sein wird.

Siehe auch  Können Schildkröten Garnelen essen? - 2022 Bester Leitfaden für die Tierpflege

Verwandte Fragen zur Fütterung Ihres Hamsters

Welche Lebensmittel können Hamster töten?

Hamster können eine Vielzahl von Arten von Obst, Gemüse oder Nüssen konsumieren, sie können auch Samen essen, aber bestimmte Nahrungsmittel könnten Vergiftungen für Ihr Haustier verursachen. Zu den gefährlichsten Lebensmitteln gehören Kirschen, Pilze und Knoblauch, Tomaten, Apfelkerne, Auberginen und Holunderbeeren, Avocados, Pfirsichkerne, Rhabarber, Pfirsichkerne, Schokolade, Pfirsichkerne und viele mehr.

Welche Art von Fleisch können Hamster essen?

Huhn und gekochtes Rindfleisch sind zwei Fleischoptionen, die Sie Ihrem Hamster anbieten können. Aber stellen Sie sicher, dass Sie das Fleisch in mundgerechten Stücken anbieten. Es ist auch möglich, das Fleisch zu hacken oder zu zerschlagen, um sicherzustellen, dass Ihr Haustier nicht daran erstickt. Versuchen Sie auch nicht, gekochtes Essen zu würzen, das Sie Ihren Hamster füttern möchten. Es gibt auch das "Fleisch", das Ihr Hamster essen würde – Insekten. Mehlwürmer und Grillen sind wahrscheinlich leicht in Zoohandlungen zu finden.

Können Hamster Milch trinken?

Hamster sind in der Lage, Milch zu trinken, jedoch wird die Fütterung übermäßiger Mengen an Vollmilch oder Milch überhaupt nicht empfohlen. Während Hamster nicht laktoseintolerant sind, sind sie anfällig für Fettleibigkeit. Aus diesem Grund wird empfohlen, ihnen Milch zu füttern, die entrahmt wird. Vermeiden Sie es, Ihre Hamstermilch mit einem Geschmack und vor allem Schokolade zu füttern. Schokolade kann für den Hamster giftig sein.

Schreibe einen Kommentar