Können Kaninchen Guaven essen? – 2022 Bester Leitfaden für die Tierpflege

Hallo, willkommen bei petstufffhq. Dieser Artikel wird Ihnen helfen, die Antwort auf die Frage zu finden, können Kaninchen Guave konsumieren? Wenn Sie es sorgfältig lesen, werden Sie weiter darüber erfahren. Es ist nicht einfach, ein anderes Futter in der Ernährung Ihres Kaninchens zu finden. Es gibt Futtersorten, die Kaninchen meiden sollten, und so kann der Prozess der Suche nach Alternativen eine Herausforderung sein. Ich schlage vor, dass Sie diesen Beitrag lesen und Sie erhalten alle Informationen, die Sie benötigen. Können Kaninchen Guaven essen?

Können Kaninchen Guaven essen?

Kurz gesagt, das Wort, ja, Kaninchen können Guave konsumieren. Guave ist nicht nur eine Zutat in nahrhaften und süßen Lebensmitteln, sondern auch eine reiche Quelle von Ballaststoffen, die Kaninchen helfen können, ihre Zähne und Verdauung zu verbessern. Es ist jedoch wichtig, die Menge an Guave zu kennen, die Sie Ihren Kaninchen wünschen. Darüber hinaus sollten Kaninchen, die noch Babys sind, nicht mit Guave gefüttert werden, bis sie sieben Monate alt sind.

Ist Guave gut für Kaninchen?

Bevor wir darüber sprechen, schauen wir uns an, woraus frische Guave besteht:

  • Kohlenhydrate
  • Zuckerarten
  • Ballaststoffe
  • fett
  • protein
  • Vitamin A, C
  • Vitamin B6
  • Eisen
  • Vitamin K
  • Zink und viele andere

Aus diesem Artikel geht klar hervor, aus welchen Hauptbestandteilen eine Guave besteht. Frische Guave, wird keine gute Wahl sein. Sie sind sich bewusst, dass Zucker und Fette nicht gut für die Gesundheit von Kaninchen sind.

Siehe auch  Beißen Axolotl? - 2022 Bester Leitfaden für die Tierpflege

Guave enthält jedoch Zucker und Fett. Können Kaninchen noch Guave essen?

Sie müssen diejenige auswählen, die nicht überreif und auch nicht roh ist. Guave, die roh und grün ist, kann sowohl für die Zähne als auch für ihr Verdauungssystem schädlich sein. Die gelben Guaven, die sich auf reife Guaven beziehen, könnten jedoch der Grund für Durchfall sein. Beide Gesundheitsprobleme können zum Tod führen. Daher sollten Sie Guaven auswählen, die sich noch in ihrem frischen Zustand befinden und gerade erst zu reifen beginnen.

Können Kaninchen Guavenzweige fressen?

Guavenzweige sind im Allgemeinen nicht extrem hart. Sie könnten sich im Maul oder Rachen des Kaninchens verfangen, was zu Problemen mit den Atemwegen führen könnte. Darüber hinaus sind diese zähen Holzstücke von Kaninchen schwer zu verdauen.

Können Kaninchen Guavensamen essen?

Kaninchen sind in der Lage, Samen von Guave zu essen, aber sie können sie nicht separat essen. Sie können Samen konsumieren, wenn sie erwachsen sind, und können die Samen richtig kauen, um sie schnell verdauen zu können. Wenn Sie eine Guave genießen, wird das Essen von Samen wahrscheinlich keine Probleme verursachen. Wenn das Kaninchen auf separate Weise auf Samen kaut und viele davon konsumiert, kann es Magenprobleme haben.

Können Kaninchen Guavenhaut essen?

Neben den Zweigen und Samen ist Guavenhaut eine ideale Alternative, um sie einem Kaninchen zu schenken. Guavenhaut besteht aus den gleichen Elementen wie der Körper der Guave. Darüber hinaus ist die Haut von Guaven dünn und leicht. Dies ist der Grund, warum die Guavenhaut im Vergleich zu anderen Bestandteilen von Früchten wie Guave leichter verdaulich ist. Die Haut kann von Guave entfernt werden und füttern Sie ihre Hauskaninchen häufig. Können Kaninchen Guavenblätter essen? Guavenblätter scheinen nicht so lecker zu sein wie andere übliche Lebensmittel, die das Kaninchen konsumiert. Kaninchen mögen auch andere Lebensmittel, die reich an grünen Fasern wie Gras, Heufrüchte, Gemüse, Granatapfelfrüchte und so weiter sind. Wenn Sie Ihr Kaninchen jedoch mit Blättern der Guave versorgen möchten oder wenn Sie bemerken, dass Ihre Kaninchen Blätter der Guave bevorzugen, ist es am besten, sie junge und grüne Blätter des Guavenbaums essen zu lassen. Guavenblätter sind vollgepackt mit Zellen in ihren Zellen. Dies hilft bei der Beseitigung von Durchfallbakterien bei Kaninchen. Kaninchen profitieren auch von Guavenblättern, die helfen, die Zähne zu stärken und Zahnfleischverfall zu verhindern sowie Blutungen durch Karies zu stoppen.

Siehe auch  Können Kaninchen Traubenfrüchte essen? - 2022 Bester Leitfaden für die Tierpflege

Können Kaninchen Guavensaft essen?

Ein Glas Fruchtsaft ist ein großer Genuss für Ihre Kaninchen. Da es sich um Tiere handelt, die in freier Wildbahn umherstreifen, trinken sie in freier Wildbahn oft keinen Saft. Wenn Sie ihnen also frischen Saft aus der Frucht schenken, werden sie es absolut lieben. Es ist möglich, ihnen den Saft der Guave zu geben. Die Guave sollte jedoch genau die gleiche sein wie das, was wir zuvor besprochen haben, nicht zu alt und nicht so jung. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Samen aus der Guave entfernen, bevor Sie den Saft produzieren. Bitte fügen Sie jedoch keine Gewürze oder andere Zutaten hinzu.

Können Babykaninchen Guaven essen?

Es ist wahr, dass die Antwort auf "Können Kaninchen Guaven konsumieren?" ja ist. Das bedeutet jedoch nicht, dass Ihre Kaninchen in der Lage sind, die Guave zu essen. Ja, sie sind in der Lage, eine Frucht zu kauen und zu konsumieren, aber sie sind nicht in der Lage, sie aufzunehmen! Das GI-System ihres Körpers ist zu diesem Zeitpunkt nicht in der Lage, diese Art von Obst zu verdauen.

Wollen Kaninchen wirklich Guave essen?

Ihre Kaninchen werden dazu verleitet, Guave zu essen, wenn sie sie mit ihnen versorgen. Guave ist reich an Zucker und wir wissen, dass Kaninchen Zucker lieben. Wir haben auch einige Kaninchenbesitzer zu diesem Problem befragt und jeder, der Guave in seiner Nähe hat, hat gesagt, dass seine Kaninchen Guave gegessen haben.

Kann Guave von Kaninchen gefressen werden?

Guave ist sicher für den Verzehr durch Kaninchen, solange sie alt genug sind (7 Monate alt) und Sie geben zweimal pro Woche winzige Mengen davon.

Siehe auch  Können Schildkröten Garnelen essen? - 2022 Bester Leitfaden für die Tierpflege

Schlussfolgerung

Es wird nicht empfohlen, viel von der Guave-Frucht an Ihr Haustier zu verfüttern. Guavenhaut, Fleisch und Samen machen nicht die Gesundheit unserer pelzigen Freunde aus. Das Gute ist, dass Blätter eine ausgezeichnete Option sein können, um die Ernährung Ihres Kaninchens zu würzen und ein wenig Abwechslung auf die Speisekarte zu bringen. Guavenblätter sind mit Nährstoffen und sind völlig sicher für Ihr Kaninchen zu essen. Bonus-Video; Ein süßes Video von zwei Kaninchen, die Guaven fressen. https://youtu.be/5QQjIwAP6GM

Schreibe einen Kommentar